Nds. Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr klar

Niedersächsischer Außenwirtschaftspreis 2017

Der als „Export-Oscar des Nordens" bekannte Preis wurde am 26.04.2017 während des Niedersächsischen Außenwirtschaftstages zum 8. Mal verliehen.

In der Kategorie kleine und mittlere Unternehmen ging der Preis an die Fresh Breeze GmbH & Co.KG aus Bissendorf. Das Unternehmen stellt Ultraleicht-Flugzeuge her und vertreibt sie weltweit.

Der Gewinner der Kategorie Großunternehmen ist die BMA Braunschweigische Maschinenbauanstalt AG. Das Unternehmen aus Braunschweig bietet Lösungen für Maschinen, Prozessstufen und Fabriken zur Gewinnung von Zucker.

Die Gewinner haben sich gegen zahlreiche Bewerber und starke nominierte Konkurrenz durchgesetzt. Bei den kleinen und mittleren Unternehmen waren nominiert: Pan Acoustics GmbH, Holzmühle Westerkamp, WELTEC BIOPOWER GmbH und Jobachem GmbH. Nominiert in der Kategorie Großunternehmen waren: CEO der MKN Maschinefabrik Kurt Neubauer GmbH & Co KG und die ORGADATA AG.

Mehr Informationen erhalten Sie unter www.nds.de

Hier sehen Sie die Kurzfilme der Nominierten und des Siegers:


Fresh Breeze (1. Preis)

Weltec Biopower

Pan Acoustics

Westerkamp

Jobachem

 
 
Artikel-Informationen

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln