Schriftgröße:
Farbkontrast:

Arbeit

Nachfolgend informieren wir Sie u. a. über diese Themen:

Arbeitsmarktpolitik in Niedersachsen

Arbeitsmarktpolitik in Niedersachsen

Readspeaker Icon

Die Herausforderungen auf dem Arbeitsmarkt sind nach wie vor groß. Einerseits entstehen aufgrund des demografischen Wandels zunehmende Fachkräfteengpässe. Andererseits gibt es noch immer viel zu viele Arbeitslose. Die Landesregierung begegnet diesen Herausforderungen mit einer Vielzahl an Maßnahmen.

Bildrechte: Butch - Fotolia.com
Fachkräfteinitiative Niedersachsen

Fachkräftesicherung in Niedersachsen

Readspeaker Icon

Die Niedersächsische Landesregierung hat gemeinsam mit den Niedersächsischen Arbeitsmarktpartnern eine Vereinbarung zur Fachkräftesicherung beschlossen und einen Handlungsrahmen erarbeitet.

Fachkräfteinitiative Niedersachsen

Regionale Fachkräftebündnisse

Readspeaker Icon

Wir unterstützen acht Regionale Fachkräftebündnisse zur Verbesserung der Fachkräftesituation und Verankerung der Fachkräfteinitiative Niedersachsen in den Regionen. Die acht Bündnisse wurden zunächst für drei Jahre anerkannt. Sie decken ganz Niedersachsen ab.

Arbeitsförderung in Niedersachsen

Arbeitsförderung in Niedersachsen

Readspeaker Icon

Die Fachkräftesicherung für die niedersächsischen Unternehmen, die Bekämpfung von Arbeitslosigkeit sowie die Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen sind für die Landesregierung Schwerpunkte der Arbeitsmarktpolitik. Diese Schwerpunkte spiegeln sich in unserer Arbeitsförderung wider.

Bildrechte: PHOTOMORPHIC PTE. LTD.

Wert der Arbeit

Readspeaker Icon

Die Landesregierung setzt sich dafür ein, dass der Wert der Arbeit angemessen berücksichtigt wird. Das erfordert insbesondere auskömmliche und faire Löhne, die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern am Arbeitsleben sowie angemessene und faire Arbeitsbedingungen.

Arbeitsförderung in Niedersachsen

Ausbildungs- und Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen und Asylbegehrenden

Readspeaker Icon

In Niedersachsen sollen Flüchtlinge und Asylbegehrende künftig schneller an den Arbeitsmarkt herangeführt werden. Hierzu hat die Landesregierung zahlreiche Aktivitäten gestartet und Maßnahmen ergriffen.

Bildrechte: PHOTOMORPHIC PTE. LTD.

Arbeitsmarkt in Niedersachsen

Readspeaker Icon

Der Arbeitsmarkt hat sich in den vergangenen Jahren ausgesprochen positiv entwickelt. Die Anzahl der Arbeitslosen ist zwischenzeitlich auf den niedrigsten Stand seit 20 Jahren gesunken und die Anzahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten ist stetig gestiegen.

Übersicht