Nds. Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr klar

Pressemitteilungen zum Thema

Reaktivierung der Bahnstrecke von Einbeck nach Salzderhelden geht in die nächste Phase, 27.01.2016

Verkehrsminister Olaf Lies und der Geschäftsführer der Ilmebahn GmbH, Christian Gabriel, haben heute in Einbeck die Finanzierungsvereinbarung für die Planung der Schienenstrecke unterzeichnet.


Lenkungskreis folgt einmütig dem Ministervorschlag, 19.03.2015

Drei Bahnstrecken sollen schnellstmöglich reaktiviert werden


Das Gutachterergebnis zur Reaktivierung von Bahnstrecken liegt vor, 11.03.2015

Minister Lies: „Mein Vorschlag: Wir können mit drei Strecken beginnen"


Lies: „Die Reaktivierung von Schienenstrecken geht in die entscheidende Phase", 02.04.2014

Einmütige Entscheidung: Acht Strecken sind jetzt in der engeren Auswahl


Acht Trassen für die Endausscheidung empfohlen, 14.03.2014

Der Lenkungskreis hat empfohlen, acht Schienenstrecken detaillierter auf deren Reaktivierungswürdigkeit hin untersuchen zu lassen.


Reaktivierung der Bahnstrecke Uelzen - Dannenberg, 24.01.2014

„Der Abgeordnete Jörg Hillmer (CDU) hatte gefragt: Zur Unterstützung des Schienenpersonennahverkehrs hat die Landesregierung am 5. August 2013 die Reaktivierung alter Bahnstrecken zum Ziel erklärt."


Reaktivierung der Bahnstrecke Bad Bentheim - Neuenhaus, 16.12.2013

„Die Abgeordneten Gabriela König und Jörg Bode (FDP) hatten gefragt: Die Landesregierung setzt sich landesweit für die Reaktivierung von Bahnstrecken ein. Von den eingegangenen 74 Streckenvorschlägen sind in der zweiten Untersuchungsstufe 28 Strecken übrig geblieben."


Reaktivierung von Bahnstrecken, 16.12.2013

„Die Abgeordneten Thomas Adasch, Ernst-Ingolf Angermann und Karl-Heinz Bley (CDU) hatten gefragt:Am 6. August 2013 hat das Wirtschaftsministerium in einer Presseerklärung angekündigt, dass verschiedene Trassen in einem mehrstufigen Verfahren überprüft werden, um am Ende zur Reaktivierung einiger Bahnstrecken bzw. Haltepunkte in Niedersachsen zu gelangen."


Reaktivierung von Bahnstrecken: Auswahlkriterien für nächste Runde stehen fest, 27.11.2013

„In der Sitzung des Lenkungskreises „Reaktivierung von Bahnstrecken" am vergangenen Freitag haben sich die Mitglieder unter Vorsitz der Staatssekretärin im niedersächsischen Verkehrsministerium, Daniela Behrens, auf Bewertungskriterien geeinigt, anhand derer die 28 noch im Verfahren vertretenen Schienenstrecken untersucht werden sollen."


Reaktivierung von Bahnstrecken IV, 1.11.2013

„Der Abgeordnete Ulf Thiele (CDU) hatte gefragt:Der Generalanzeiger vom 8. August 2013 zitiert aus der Antwort des Ministers für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Olaf Lies, MdL, auf die Frage nach der Wiedereinrichtung der Bahnhaltestelle Ihrhove (Westoverledingen) wie folgt: „Eine solche Reaktivierung dürfte zu einer Zunahme von Nutzern des öffentlichen Personennahverkehrs führen."


Reaktivierung von Bahnstrecken III, 1.11.2013

Die Abgeordneten Klaus Krumfuß und Karsten Heineking (CDU) hatten gefragt:Nach einem Bericht der HNA vom 27. Juni 2013 werde derzeit vonseiten der Landesregierung eine Wiedereröffnung der Eisenbahnstrecke zwischen Salzderhelden und Einbeck erwogen.


Reaktivierung von Bahnstrecken II, 1.11.2013

Die Abgeordneten Heiner Schönecke und André Bock (CDU) hatten gefragt: Am 6. August 2013 hat das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr bekannt gegeben, dass es die Reaktivierung von Bahnstrecken untersuchen wolle. Die von der Landesregierung angekündigte Untersuchung der Reaktivierung von Bahnstrecken bzw. Bahnhaltepunkten ist die Fortsetzung einer Initiative, die schon zu CDU-Regierungszeiten angestoßen wurde.


Reaktivierung von Bahnstrecken - Verkehrsminister Olaf Lies: „28 Strecken sind in der zweiten Runde", 23.10.2013

„Das Projekt „Reaktivierung von Bahnstrecken" geht in die nächste Runde. Nach der gestrigen Sitzung des Lenkungskreises steht fest: Landesweit 28 Strecken bleiben weiter im Verfahren."


Reaktivierungsmöglichkeiten von Bahnstrecken in Niedersachsen, 27.09.2013

„Der Abgeordnete Dr. Marco Genthe (FDP) hatte gefragt:Laut einer aktuellen Presseerklärung plant Herr Minister Olaf Lies eine Überprüfung vorhandener und zum Teil stillgelegter Bahnstrecken auf Reaktivierung. Ziel soll sein, den öffentlichen Personennahverkehr in der Fläche auszuweiten."


Verkehrsministerium plant Reaktivierung von Bahnstrecken, 06.08.2013

„Minister Lies: Entscheidung schon in einem guten Jahr. Verkehrsminister Olaf Lies hat sich die Verbesserung des Schienenpersonennahverkehrs vorgenommen und gestern den Startschuss für die Reaktivierung von Bahnstrecken gegeben. „Ziel ist, das Angebot auf der Schiene in Niedersachsen zu verbessern. Dazu werden alle Interessierten eingebunden."


„Moorexpress" zwischen Bremen und Stade, 21.06.2013)

„Der Abgeordnete Jan-Christoph Oetjen (FDP) hatte gefragt: Der Schienenpersonennahverkehr (SPNV) wird in Zukunft, aufgrund sich verändernder Rahmenbedingungen und Ansprüche voraussichtlich an Bedeutung gewinnen."

Artikel-Informationen

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln