klar

Kreditwirtschaft, Finanzdienstleister, Unternehmensbeteiligungsgesellschaften

Kreditwirtschaft und andere Finanzdienstleister

Für die wirtschaftliche Entwicklung eines Landes ist ein ausreichendes Angebot an Finanzdienstleistungen unabdingbar. Anliegen ist es deshalb, in gemeinsamer Verantwortung des Landes mit den betroffenen Wirtschaftskreisen Anstöße für eine Sicherung und Weiterentwicklung der Finanzdienstleistungswirtschaft zu geben, intensive Kontakte zu unterhalten und kompetenter Gesprächspartner zu sein.

Unternehmensbeteiligungsgesellschaften

Unternehmensbeteiligungsgesellschaften (UBGen) sind eine Untergruppe der privaten Kapitalbeteiligungsgesellschaften, die Mittelstandsunternehmen mit Risikokapital versorgen und - wegen besonderer organisationsrechtlicher Anforderungen an die Unternehmensform - einer speziellen behördlichen Rechtsaufsicht unterliegen. Diese Aufsicht umfasst die Anerkennung als UBG und die Überwachung der Einhaltung der Pflichten, die sich aus dem Unternehmensbeteiligungsgesellschaftengesetz ergeben. Im Wesentlichen geht es hierbei um Anforderungen an Rechtsform, Unternehmensgegenstand und Grund- oder Stammkapital, die Beachtung bestimmter Geschäfts- und Anlagegrenzen und um die Anteilsstruktur der UBG.

Ansprechpartner
Herr Cord Bräuer, Tel. 0511/120-5706
Herr Carsten Rosenfeld, Tel. 0511/120-5492

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln