Nds. Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr klar

Niedersächsischer Staatspreis für das gestaltende Handwerk

Niedersächsischer Staatspreis für das gestaltende Handwerk 2016


Die aktuellen Preisträger der Verleihung im Januar des Jahres 2016 sind:

Frau Ute Ketelhake: Niedersächsischer Staatspreis für das gestaltende Handwerk

Herren Lars Junker und Bernhard Simon: Förderpreise für das gestaltende Handwerk

Haster Gebäudereinigungs GmbH: Unternehmenspreis „Erfolgsfaktor Design"


Informationen zu den Preisträgern, der Preisverleihung und dem Wettbewerb 2016 können Sie den folgenden Videos sowie den Downloads rechts entnehmen.

Zum Video "Preisverleihung"

Zum Video "Porträt der Staatspreisträgerin Ute Ketelhake"


Allgemeine Informationen zum niedersächsischen Staatspreis für das gestaltende Handwerk:

In regelmäßigen Abständen werden der Niedersächsische Staatspreis sowie zwei Förderpreise für das gestaltende Handwerk und ein Unternehmenspreis „Erfolgsfaktor Design" ausgelobt.

Mit dem Staatspreis werden herausragende Leistungen gestaltender Handwerkerinnen und Handwerker gewürdigt. Der Staatspreis ist mit 5.000 Euro dotiert und wird nur an selbstständig Tätige verliehen. Mit den beiden Förderpreisen in Höhe von je 2.500 Euro sollen herausragend kreativ gestaltende Handwerkerinnen und Handwerker (Höchstalter 35 Jahre) angespornt und gefördert werden.

Der mit 3.000 Euro ausgelobte Unternehmenspreis „Erfolgsfaktor Design" soll einen Handwerksbetrieb auszeichnen, der das Thema „Design" in allen Unternehmensbereichen (Produkt/Dienstleistung/Marketing/ Kommunikation/Unternehmenskultur) beispielgebend umgesetzt hat. Der Betrieb muss in Niedersachsen ansässig und in der Handwerksrolle eingetragen sein.

Der Staatspreis und die beiden Förderpreise sowie der Unternehmenspreis sollen dem Handwerk Anreiz und Ansporn bieten, sein hohes technisches Können sowie seine gestalterische Kompetenz unter Beweis zu stellen, um sich von anderen Wettbewerbern abzuheben und sich erfolgreich am Markt zu positionieren.

Planung, Organisation und Durchführung des Wettbewerbs 2016 erfolgte in Kooperation mit der Handwerkskammer Hannover.

Staatspreis 2016

Staatspreis 2016

Artikel-Informationen

Ansprechpartner/in:
Frau Christiane Möller

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln