Niedersachen klar Logo

IT-Wirtschaft und digitale Gesundheitswirtschaft

IT-Wirtschaft

Die Frage, wie wir künftig wirtschaften, leben und arbeiten werden, wird ganz maßgeblich von dem Prozess der zunehmenden Digitalisierung geprägt. Die IT-Branche in Deutschland hat hieran einen maßgeblichen Anteil und wird weiter wachsen.

Niedersachsen verfügt dabei über ein breites Spektrum innovativer Unternehmen, die IT-Produkte und IT-bezogene Dienstleistungen anbieten. Dabei können IT-Produkte und IT-Dienstleistungen sowohl branchenbezogen als auch -übergreifend eingesetzt werden. Für alle Branchen leisten sie einen entscheidenden Beitrag zur Produkt- und Prozessinnovation.

Das Wirtschaftsministerium schafft Angebote, die IT-Unternehmen stärken und im globalen Wettbewerb unterstützen. Gefördert werden innovative Anwendungen und Dienstleistungen in Form von Einzel- und Verbundvorhaben der niedersächsischen Wirtschaft. Weitere Informationen finden sich unter www.nbank.de (Link NBank – Innovationsförderung).

Digitale Gesundheitswirtschaft

Die Digitalisierung im Gesundheitsbereich schreitet weiter voran. E-Health-Lösungen kommen bei immer mehr Dienstleistungen und Prozessen zum Einsatz. Die IT‑Produkte reichen von komplexen IT-Hightech-Lösungen, über unterstützende Software für die Gesundheitswirtschaft bis hin zu spezifischen Apps oder Wearables. Aus wirtschaftlicher Sicht bieten sich hier vielfältige Chancen für IT-Unternehmen und Start-ups. Weitere Information unter www.digitalagentur-niedersachsen.de.

Ansprechpartnerinnen / Ansprechpartner

Herr Norman Ranke, Tel. 0511/120-5528

Frau Ute Hönemann, Tel. 0511/120-5511

Herr Jürgen Euscher, Tel. 0511/120-5517


zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln