Niedersachen klar Logo

Gründerpreis DurchSTARTer

Das Niedersächsische Wirtschaftsministerium verleiht seit 2009 im zweijährigen Turnus den „DurchSTARTer" an herausragende Gründerpersönlichkeiten in Niedersachsen.

Dabei stehen die Gründerpersönlichkeit verbunden mit der Verwirklichung einer ungewöhnlichen Geschäftsidee oder einer unkonventionellen Umsetzung im Vordergrund. Mit der Preisverleihung sollen Mut und Engagement der Gründerinnen und Gründer honoriert werden, die damit auch eine Vorbildfunktion für zukünftige Gründungswillige übernehmen.

Für 2019 ist es gelungen, gemeinsam mit UVN, dem MWK und der NBank eine Neukonzeption der Preisverleihung zu initiieren.

Es ist beabsichtigt, insgesamt 3 Preise zu vergeben:

  • Newcomer: für Unternehmen in der Pre-Seed-- bzw. Seedphase (Gründung ab Januar 2018),
  • Scale-up: für Gründungen in der Wachstumsphase (Gründung ab Januar 2013) und
  • Science Spin-Off: für junge Start-ups, deren Geschäftsidee auf einem Forschungsvorhaben an einer Hochschule oder öffentlichen Forschungseinrichtung in Niedersachsen beruht (Gründung ab Januar 2016)..

Die Bewerbungsunterlagen sind seit dem 24.06.2019 veröffentlicht und die Bewerbungsfrist läuft bis zum 20.08.2019. Fragen zu dem Bewerbungsverfahren können hier gestellt werden: Durchstarter2019@nbank.de oder unter Tel: (0511) 30031-560. Zu dem Bewerbungsaufruf gelangen Sie hier: https://www.nbank.de/Blickpunkt/DURCHSTARTERPREIS-2019.jsp

Je Kategorie erhalten die besten Start-ups ein Preisgeld in Höhe von 5.000 EUR. Die Auswahl erfolgt durch hochrangig besetzte Jurys mit Vertretern aus Wirtschaft, Verwaltung und Hochschulen. Insgesamt ist der „DurchSTARTer“-Preis mit 30.000 Euro dotiert. Für das beste Newcomer-Team gibt es außerdem eine Reise zum Tech-Festival „South by Southwest“ in Austin/Texas oder ins Silicon Valley im Wert von bis zu 10.000 Euro.

Die Preisverleihung wird am 04.12.2019 durch Herrn Minister Dr. Althusmann im Pavillon in Hannover erfolgen.

Am 04.12.2017 wurde zuletzt der DurchSTARTer Preis im Werkhof Hannover-Nordstadt zum 5. Mal verliehen. Mehr Informationen zu den damaligen Gewinnern finden Sie in der Presseinformation vom 04.12.2017.


Wirtschaftsminister Althusmann gemeinsam mit den Preisträgern  
Wirtschaftsminister Althusmann gemeinsam mit Detlef Siewert, Geschäftsführer der Niedersächsischen Bürgschaftsbank (links) und den Preisträgern
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln