klar

9. Internationale Beratertage

„Gut beraten ins Ausland": Das niedersächsische Wirtschaftsministerium ludt am 07. November 2017 in Hannover und am 08. November 2017 in Oldenburg niedersächsische Unternehmen zu den 9. Internationalen Beratertagen ein.

Am Vormittag informierten Vorträge über die aktuellen Entwicklungen auf acht weltweit interessanten Märkten. Individuelle Beratungsgespräche boten anschließend die Gelegenheit, mit den niedersächsischen Auslandsvertreterinnen und -vertretern über ebendiese Zielmärkte zu sprechen und Besonderheiten, Optionen oder praxisorientierte Fragen zu diskutieren.

Die Internationalen Beratertage finden einmal jährlich statt. Das kostenfreie Beratungsangebot der Repräsentantinnen und Repräsentanten steht den niedersächsischen Unternehmen aber ganzjährig zur Verfügung.

Das detaillierte Programm, die Präsentationen über die ausländischen Zielmärkte und eine umfangreiche Bildergalerie finden Sie auf unserer digitalen Plattform zum Wirtschaftsstandort Niedersachsen.

Internationale Beraterinnen und Berater des Landes Niedersachsen  
Iran, China, Russland, USA, Polen, Skandinavien, Kuba, Panama und Türkei: Die Repräsentantinnen und Repräsentanten informierten über die Wirtschaftslage, die Arbeitsmarktsituation und Branchenschwerpunkte vor Ort.
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln