Schriftgröße:
Farbkontrast:

Schaufenster Elektromobilität

Im Frühjahr 2012 ist Niedersachsen von der Bundesregierung als eines von vier Schaufenstern Elektromobilität in Deutschland ausgewählt worden. Der Schwerpunkt des niedersächsischen Schaufensters liegt in der Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg. Mit dem Schaufenster Elektromobilität will sich das Energie- und Mobilitätsland Niedersachsen als Leitanbieter im Bereich der Elektromobilität positionieren.

Das niedersächsische Schaufenster stützt sich auf drei Säulen:

  • Fahrzeuge
  • Energie und Infrastruktur
  • Verkehr.

Das Schaufenster umfasst in Niedersachsen mehr als 100 Partner aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik. In mehr als 30 Projekten sollen Anwendungsmöglichkeiten und Nutzen von Elektromobilität anschaulich demonstriert werden. Die Projekte werden wissenschaftlich begleitet und evaluiert.

eMobilität in Niedersachsen
Schaufenster ELektromobilität

Übersicht