klar

Lebenslauf Minister Dr. Bernd Althusmann

Niedersächsischer Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung


seit 22.11.2017

Niedersächsischer Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung

seit 2016

Landesvorsitzender der CDU in Niedersachsen

2016 bis 2017

Partner der TOPOS Personalberatung (Hamburg), Leiter der Niederlassung Hannover

2013 bis 2016

Leiter der Landesvertretung der Konrad-Adenauer-Stiftung für Namibia und Angola mit Sitz in Windhoek

2011

Präsident der Kultusministerkonferenz der Länder

2010 bis 2013

Kultusminister des Landes Niedersachsen

2009 bis 2010

Staatssekretär im Niedersächsischen Kultusministerium

2003 bis 2009

Parlamentarischer Geschäftsführer und finanzpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion im Niedersächsischen Landtag

1994 bis 2009
und seit 2017

Mitglied des Niedersächsischen Landtages

2007

Promotion zum Dr. rer. pol. an der Universität Potsdam

1986 bis 1994

Offizier der Bundeswehr, Hauptmann der Reserve, Studium der Pädagogik an der Universität der Bundeswehr in Hamburg,

Studium der Betriebswirtschaft an der Süddeutschen Hochschule (FH) für Berufstätige in Lahr

1986

Abitur am Herder-Gymnasium in Lüneburg

03.12.1966

geboren in Oldenburg (Oldenburg), verheiratet, drei Kinder


 

Minister Dr. Bernd Althusmann

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln