Niedersachen klar Logo

Statement von Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann zu den Investitionsplänen am Standort Salzgitter

Der Aufsichtsrat der Salzgitter AG hat die Investitionspläne zum schrittweisen Aufbau einer CO2-armen Produktion mit Wasserstoff abgesegnet.

Dazu erklärt Niedersachsens Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann:

„Das ist ein wichtiges Signal für den Weg in eine CO2-freie Stahlproduktion, das den Wirtschaftsstandort Niedersachsen und insbesondere Salzgitter stärkt. Niedersachsens Stahlindustrie setzt damit ein Ausrufezeichen für die Produktion der Zukunft. Es ist auch ein weiterer Schritt hin zu einem klimafreundlichen Industrieland.“


Artikel-Informationen

erstellt am:
13.07.2022

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln